SV SANDHAUSEN

Infos aus München

Busparkplatz und Anfahrt

Die Gästebusse parken bei Heimspielen des TSV 1860 München auch in dieser Saison auf dem Busparkplatz Nord und

werden über das Verkehrsleitsystem aus allen Richtungen dort hin geleitet. Vom Busparkplatz Nord aus kommen die

Gästefans über den Eingang Nord (dort befinden sich auch noch Tageskassen für Gästefans) ins Stadion und gelangen

rechts über die kurze Rampe an der Westtribüne entlang in die Südtribüne zu den Stehblöcken 110/111 und den darüber

liegenden Sitzblöcken 218/219 (+ bei Bedarf weiteren Blöcken im Gästesektor). Eine Skizze des Lageplans findet Ihr auf

der nächsten Seite. Der gleiche Weg führt nach Spielende wieder zurück zu den Gästebussen.

Gäste, die mit PKW oder U-Bahn angereist sind, gelangen über den Eingang Süd (die sog. Esplanade) in die Allianz Arena.

Dort befinden sich selbstverständlich auch Gästekassen, und zwar im linken der beiden Kassencanyons, wenn man auf die

Allianz Arena zuläuft.

Hier noch die Liste der erlaubten Fanutensilien in der Allianz Arena:

kleine Fahnen (Stocklänge 1,5 Meter)

Zaunfahnen

(Voraussetzung: Die Werbung unterhalb des Zauns darf nicht verdeckt werden. Hierbei sind die Anweisungen des

Ordnungsdienstes strikt zu befolgen. Ansonsten werden Zaunfahnen sofort entfernt bzw. vor Ort untersagt).

Trommeln nach vorheriger, schriftlicher Absprache und Freigabe

Spruchbänder nach Absprache (mind. 4 Tage vor Veranstaltung)

PET-Flaschen bis 0,5 Liter

Verboten:

Große Schwenkfahnen

Megafon

Obst

Regenschirme mit Spitze (sonstige Regenschirme, wie z.B. Knirpse usw., sind erlaubt)

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign