SV SANDHAUSEN

SVS-Nachwuchs sammelt Punkte

Stadler-Schützlinge gastieren in Walldorf, U 17 und U 15 buchen jeweils einen Dreier.

 

U 19 vor Spitzenspiel

Die U 19 des SV Sandhausen gewann ein Testspiel gegen Regionalligist SV DJK Phönix Schifferstadt mit 4:3. Die jungen Männer um Trainer Joachim Stadler bereiten sich unter anderem auf das Spitzenspiel in der Verbandsliga hin: Am Samstag, 18. April, 17.30 Uhr, ist der SVS-Nachwuchs Gast beim FC Astoria Walldorf II in der Partie Zweiter gegen Erster.

U 17 bezwingt VfB Stuttgart II

Die U 17 des SV Sandhausen um die Trainer Andreas Lässsig und Thorsten Müller hat ihr Oberliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart II mit 3:2 gewonnen. Die B-Junioren verbesserten sich damit auf den 5. Platz in der Tabelle. Durch Tore von Christoph Kastier (45.) Silas Boger (77.) und Evangelos Politakis (80.) drehten die Sandhäuser die Partie nach einem 0:2-Pausenrückstand zu ihren Gunsten.

U 15 setzt sich in Ulm mit 6:1 durch

Die U 15 des SV Sandhausen setzte sich bei Oberliga-Konkurrent SSV Ulm 1846 Fußball mit 6:1 durch und ist nun Primus. Die Jungs von Trainer Bernd Bechtel machen damit nicht erst seit Gewinn der deutschen Futsal Vize-Meisterschaft Freude. Die Treffer für den SVS erzielten Oktay Kufaci (9., 12. Und 52.), Konstantin Schiler (36. und 69.) sowie dessen Zwillingsbruder Andreas Schiler (49.).

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign