SV SANDHAUSEN

"Meine Traumelf": Die Aufstellung von Daniel Keita-Ruel im "Hardtwald Magazin"

Angreifer stellt offensiv auf

Die Traumelf unseres Angreifers Daniel Keita-Ruel ist offensiv ausgerichtet. Im 4-3-3-System lässt er agieren, wenngleich selbst der Akteur im defensiven Mittelfeld seine prägenden Qualitäten definitiv im Spiel nach vorne hat. Zur Auswahl standen alte Weggefährten, aktuelle Mannschaftskollegen, absolute Weltklassespieler, die jeder kennt, aber auch echte Legenden aus früherer Zeit.

Die Traumelf von Daniel Keita-Ruel

Im Tor steht Manuel Neuer. Er ist der prägende Torhüter der vergangenen Jahre und in sämtlichen Bereichen, die das Torhüterspiel ausmachen, überragend.

[…]

Drei Akteure spielen bei mir im Mittelfeld. Defensiv entscheide ich mich für Michael Ballack. Spielertypen von dieser Art sterben immer mehr aus. Ein Führungsspieler, an dem sich eine ganze Mannschaft aufrichten konnte. Auch Bastian Schweinsteiger hätte ich hier nennen können, aber mit Ballack verbinde ich noch etwas mehr. Vor Ballack setze ich auf Zinedine Zidane und Neymar, zwei Weltklasse-Techniker, jeweils auf ihre eigene Art und Weise.

Ihr wollt den kompletten Text lesen?

Dann sichert euch jetzt ein Exemplar unseres "Hardtwald Magazins" (Ausgabe drei) mit noch vielen weiteren spannenden Themen für nur 2 Euro – erhältlich im Online-Fanshop oder im Fanshop am Stadion (aktuelle Einkaufsmöglichkeit: Click & Collect).

SVS-Mitglieder erhalten eine Ausgabe gegen Vorlage ihres Mitgliedsausweises gratis!

Das Magazin ist in den Formaten Print und E-Paper erhältlich.

Hier geht's direkt zum Magazin

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign