SV SANDHAUSEN

Premiere: SVS-Blindenreporter ist erstmals live im Internet zu hören

So lief die besondere Reportage unseres Blindenreporters Pascal Wagner beim Spiel SV Darmstadt 98 gegen den SVS am vergangenen Sonntag.

Als ehrenamtlicher Blindenreporter begleitet Pascal Wagner regelmäßig die Spiele des SV Sandhausen im BWT-Stadion am Hardtwald. Seine Reportagen helfen sehbehinderten Fans der Kurpfälzer dabei, die Spiele ihres Teams zu verfolgen – via Headset bekommen sie detailgetreue Angaben geliefert, was sich auf dem Feld abspielt.

Für Pascal ist die Aufgabe seit Beginn der Saison 2018/19 zur Routine geworden – und doch stand für den 27-Jährigen, der im Hauptberuf als Orthopädiemechaniker tätig ist, am vergangenen Wochenende ein besonderer Einsatz an. In der Partie des SVS beim SV Darmstadt 98 (0:1) war Pascal Wagner über das Fanradio der Darmstädter live im Internet zu hören. Was für eine Premiere sorgte: Erstmals konnte der Beitrag eines Blindenreporters des SV Sandhausen nicht nur im Stadion via Headset, sondern von jedem Fußballinteressierten gemütlich am heimischen PC oder über das Smartphone verfolgt werden.

Längere Vorbereitung

Die Herausforderung Live-Reportage mit einer größeren Hörerschaft als sonst ließ den gebürtigen Heidelberger Pascal denn auch nicht komplett kalt. Etwas nervös sei er vor dem Spiel schon gewesen, gab der Fan des SVS, der schon zu Oberliga-Zeiten Spiele der Schwarz-Weißen besucht hatte, an. „Ich habe mich auch länger auf meinen Arbeitstag vorbereitet“, verrät der 27-Jährige.

Bereits am Donnerstag habe er den Kader des Gegners studiert, sich informiert, wie die Spieler der „Lilien“ ausgesprochen werden oder welche Nummer sie auf dem Rücken tragen. „Auch die Technik, mit der wir in Darmstadt gearbeitet haben, war etwas anders. Und im Kopf hatte man dann doch immer, dass man von viel mehr Leuten gehört wird.“

Die Nervosität habe sich aber bereits mit dem Anpfiff der Partie gelegt, betont Pascal. „Die Zusammenarbeit mit meinem Kollegen Wolfgang Beierle vom Darmstädter Fanradio hat wunderbar funktioniert, wir haben uns gut ergänzt. Wobei er natürlich parteiisch für Darmstadt reportiert hat und ich die Sandhäuser Fanbrille aufhatte.“ Spätestens nach 20 Minuten sei es für ihn ein ganz normaler Fußball-Reporter-Nachmittag gewesen, sagt Pascal Wagner. „Leider mit dem falschen Ergebnis aus unserer Sicht.“  

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign