SV SANDHAUSEN

#ShowRacismTheRedCard - gegen jegliche Form der Diskriminierung und Ausgrenzung

Seit gestern laufen die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Auch der SV Sandhausen steht für Vielfalt und Toleranz, unterstützt das Programm ZEIG RASSIMUSS DIE ROTE KARTE und positioniert sich ganz klar gegen jegliche Form der Diskriminierung und Ausgrenzung.

ZEIG RASSIMUSS DIE ROTE KARTE ist ein Antirassismus- und Antidiskriminierungsprogramm, das die hohe Popularität des Fußballs und der Fußballspieler nutzt, um gegen Rassismus im Fußball und in der Gesellschaft zu kämpfen.

Der Fußball hat die Kraft, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben, indem er progressive Werte wie Toleranz und Integration fördert. Es wird oft gesagt, der Fußball sei ein Spiegelbild unserer Gesellschaft: Wir müssen allen zeigen, dass im europäischen Fußball genau wie in der europäischen Gesellschaft kein Platz für Rassismus oder jegliche Art von Diskriminierung ist.

Heute hat der Profifußball in Europa eine der mächtigsten Stimmen, mit der er Millionen Menschen erreicht. Gemeinsam können Verein und Spieler/-innen etwas ändern. Sei ein Verbündeter im Kampf gegen Rassismus: Zeig Rassismus die Rote Karte, um deine Unterstützung zu demonstrieren. Dieses Spiel wird nicht leicht sein, aber gemeinsam schaffen wir es. Sei ein Teil der Mannschaft, die Rassismus die Rote Karte zeigt.

Unterstütze uns, indem du die Kampagne in Ihren Social Media Channels bewirbst. Veröffentliche ein Foto oder einen Kommentar und verwende dabei: #Diversitywins #Showracismtheredcard - und markiere @srtrc_europe auf Instagram und Twitter.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign