SV SANDHAUSEN

Erstmals Weihnachtszauber mit großem Feuerwerk

Sandhausen (las). Erstmals lädt der SV Sandhausen zum Weihnachtsmarkt im Hardtwaldstadion ein.

Am 20. und 21. Dezember sowie am 28. Dezember 2014 freut sich der SVS auf seine Gäste des Markttreibens hinter der INWO-Tribüne, die sich auf die Weihnachtsfeiertage und den Wechsel in das neue Jahr einstimmen möchten. Neben Speisen, Getränken und Kunsthandwerk bietet das Rahmenprogramm verschiedene Highlights: An den beiden Sonntagen, jeweils um 19.30 Uhr, präsentiert die Firma Pyro-Beisel aus Heidelberg-Rohrbach beispielsweise in einer einstündigen Feuerwerksvorführung ihre Silvesterprodukte und schafft so eine außerordentliche Atmosphäre.


Die passende musikalische Untermalung übernehmen Uwe Janßen und Partner, die am 21. Dezember, um 18 Uhr sowie um 20.45 Uhr nach dem Feuerwerk, die Bühne betreten. Am 20. Dezember sorgt der Gesangverein „Liederkranz" 1906 Sandhausen unter der musikalischen Leitung von Frieder Flory für festliche Stimmung auf dem SVS-Weihnachtsmarkt.


Nicht nur Freunde des Kunsthandwerks kommen auf ihre Kosten. Kosmetika, Lederwaren oder Geschenkartikel könnten noch zu Weihnachten unter den Baum kommen. Selbstverständlich können auch Fanartikel des SV Sandhausen erworben werden. Außerdem ist von Glühwein über Flammkuchen bis hin zu süßen Waffeln, Donuts oder Crêpes für jeden etwas dabei. Und während die Eltern noch die letzten Weihnachtsgeschenke kaufen oder die kulinarischen Köstlichkeiten genießen, können sich die Kleinen im Streichelzoo oder auf dem Kinderkarussell vergnügen.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign