SV SANDHAUSEN

SVS E2-Jugend zweimal erfolgreich

Am Samstag, den 13. Juni 2015, hatte die U 10/E 2-Jugend des SV Sandhausen viel vor. Morgens bestritt die Mannschaft auf ungewohntem Terrain das Handball Schulturnier der Theodor-Heuss-Grundschule. Die Klasse 4D, bestückt mit U 10/E 2-Spielern des SVS legte los wie die Feuerwehr und gewann das Turnier mit nur einem Gegentreffer.

Es spielten: Christian Dietrich, Ben Jungbauer, Tiziano Caruso, Noel Rusch, Fabio Matejka, Tim Schwöbel und Marius Moritz.

Mittags wechselte die Mannschaft den Spielball und trat beim Turnier des FC Sandhausen an. Keeper Ben Jungbauer ließ in der Vorrunde keinen Ball an sich vorbei. Somit stand man im Halbfinale gegen Schwetzingen. In der regulären Spielzeit stand es 0:0. Elfmeter numero 7 konnte Christian Dietrich entscheidend verwandeln und man stand im Finale gegen Walldorf. Auch hier ließ die Abwehr kein Gegentreffer zu. Wieder ging es ins Elfmeterschießen. Den letzten und entscheidenden Elfer verwandelte Marius Moritz. Die Mannschaft zeigte eine sehr gute Leistung und konnte sich von den zahlreichen Fans feiern lassen.

Es spielten: Tom Hiltawsky, Janis Hammel, Fabio Matejka, Justin Freitag, Leo Rembold, Tim Schwöbel, Elias Machmeier, Christian Dietrich und Marius Moritz.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign