SV SANDHAUSEN

Alle Spieler beenden Corona-bedingte Quarantäne und kehren auf den Trainingsplatz zurück

Seit dem heutigen Dienstag, 16. November, befindet sich kein Spieler des SV Sandhausen mehr in einer Corona-bedingten Quarantäne.

Nach den weiterführenden PCR-Testungen am gestrigen Montag erfüllten alle zuletzt noch betroffenen Spieler die Voraussetzung, um ins Mannschaftstraining zurückkehren zu können. Auch kamen keine weiteren neuen positiven Befunde hinzu.

Alle Spieler, die sich Corona-bedingt in Quarantäne hatten begeben müssen und in der vergangenen Woche noch nicht freigetestet worden waren, kehrten somit am heutigen Dienstag auf den Trainingsplatz zurück. Sie nahmen an der Seite ihrer Teamkollegen die Arbeit wieder auf.

Der SVS setzt in den kommenden Tagen seine Vorbereitung auf das Spiel in der 2. Liga gegen den 1. FC Nürnberg fort. Anpfiff am Freitagabend wird um 18:30 Uhr sein.

Der Vorverkauf für diese Partie läuft noch bis zum Spieltag weiter – alle Informationen finden Sie Hier

Foto (c): SVS (Archiv)

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz · ATGB
© 2021 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign