SV SANDHAUSEN

SVS löst Vertrag mit Florian Hansch auf

Der SV Sandhausen hat in beiderseitigem Einvernehmen den Vertrag mit Florian Hansch aufgelöst. Der Offensivspieler hatte noch einen Kontrakt bis Ende der Saison 2020/21 am Hardtwald.

Hansch wechselte zur Saison 2018/19 vom Chemnitzer FC in die Kurpfalz. In seiner ersten Saison kam er auf vier Pflichtspieleinsätze. Im Januar 2019 wechselte Hansch per Ausleihe zum SV Wehen-Wiesbaden, in der Saison 2019/20 agierte der Mittelfeldspieler beim Halleschen FC, ebenfalls per Ausleihe.

Der SV Sandhausen wünscht Florian Hansch für seine sportliche Zukunft alles Gute.

Top · Aktuelles · Saison · WIR! · Nachwuchs · Fussballschule · Impressum · Datenschutz
© 2020 SV Sandhausen - made by zeitlosdesign